Herzlich willkommen im Gasthaus zum Lillachtal!

Liebe Gäste,

derzeit sind wir als „Imbiss zum Lillachtal“ mit herzhaftem Proviant für Sie da:

Bei schönem Wetter bieten wir samstags und sonntags ab 12 Uhr als Wegzehrung To-Go Getränke und kleine Speisen wie unseren beliebten Schäufele-Burger, Bratwurstbrötchen, deftige und vegetarische/vegane Mini-Flammkuchen aus dem Steinofen an. Neu mit dabei ist unsere „Bunte Berta“, ein frischer veganer Burger mit Schwarzen-Linsen-Patti und viel Grün! Auch hausgemachtes Gebäck und süße Naschereien gibt es als Proviant oder zum Mitnehmen für Zuhause. Alles zum Mitnehmen, leider noch kein Verzehr auf unserem Hof.

Unser Biergarten & Corona: Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir derzeit leider noch keine Planungssicherheit, wann und unter welchen Bedingungen unser Biergarten in diesem Jahr öffnen wird. Wir werden Sie hier immer aktuell über Öffnungszeiten und Reservierungsmöglichkeiten informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Gastwirtinnen Angelika Hofmann und Agnes Manier

Öffnungszeiten & Service

Da wir seit dem Großbrand im Januar 2015 keine Innenräume haben, richten sich unsere Öffnungszeiten nach dem Wetter. Als Faustregel gilt: Wenn Sie selbst Lust haben, draußen zu genießen, sind auch wir da. Und wenn Sie sicher gehen wollen, rufen Sie uns einfach an.

Bitte beachten Sie tagesaktuelle Hinweise zu den Öffnungszeiten. Wir danken für Ihr Verständnis! 

Als „Imbiss zum Lillachtal“ sind wir zur Zeit bei gutem Wetter samstags und sonntags ab 12 Uhr für Sie da. 

Ihre Reservierungswünsche und alle Fragen rund um unser Angebot
beantworten wir Ihnen unter Tel.: 0178-5502478,
via Facebook oder E-Mail: info@zum-lillachtal.de

Ihr Besuch

fällt in eine außergewöhnliche Zeit:

Unser geliebtes Gasthaus wurde im Januar 2015 bei einem Großbrand nahezu vollständig zerstört.
Alle Gasträume, unsere privaten Wohnungen und die Gästezimmer wurden unbenutzbar. Für uns begann damit eine anspruchsvolle Zeit, die viel Geduld, Kraft und Improvisationstalent erfordert.

Nach dreieinhalb Jahren haben wir im September 2018 den Prozess gegen die R & V Brand- und Gebäudeversicherung  in erster Instanz vor dem Landgericht gewonnen. Derzeit befinden wir uns im Berufungsverfahren  vor dem Oberlandesgericht Bamberg und hoffen auf einen Abschluss der gerichtlichen Auseinandersetzung in diesem Jahr.

Wann wir mit dem Wiederaufbau beginnen und die Gasträume wiedereröffnen können, steht noch nicht fest, wir werden Sie beizeiten darüber informieren.

Für alle den Umständen geschuldeten Einschränkungen in unserem Speisen- und Getränkeangebot bitten wir um Ihr Verständnis.